Ein spannungsgeladener Sommerwein, könnte man meinen. Der ist aber durchaus auch im Herbst und im Winter zu genießen.

Weingut/Winzer(in): Stichworte: , , , , , Artikelnummer: 6040494

10,00 *

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten Inhalt: 13,33 Liter (12,27 / Liter) Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage

Vorrätig

Die Beschreibung für Terra Minei Treixadura

„Terra Minei“ heißt dieser Wein. Aus dem Anbaugebiet Ribeiro in Galicien kommt er. Und Treixadura ist die Rebsorte. Und wieder einmal kann man feststellen, dass Galicien, dieser entfernte Winkel im Nordwesten Spanien, den die Römer noch für das Ende der Welt hielten, Weißweinliebhabern eine ganze Menge zu bieten hat.

Das, was Francisco Fernández Sousa aus den Parzellen seiner Familie in dem Ort Prado de Miño auf die Flasche bringt, ist eine echte Bereicherung für die Weinwelt. Jede Menge Finesse, große Klasse und viel Charakter reichen sich hier die Hand. Dabei ist die hervorstechende Qualität des Terra Minei Treixadura gerade nicht die des exotischen, unbekannten Genusses. Denn der Wein imponiert mit seiner ebenso temporeichen, stimmigen wie authentischen Art. Der Terra Minei wird geprägt von der Nähe des Atlantik mit seiner Salzluft, dem feucht-milden Klima und der sich harmonisch darin einfindenden autochthonen Rebsorte. Das wirkt ebenso spannungsreich wie stimmig. Terroir eben.

Einst hat Francisco seine Lehrerkarriere an den Nagel gehängt, um das Weingut der Familie wieder zu beleben. So „ganz nebenbei“ hat er es geschafft, international beachtete und immer wieder auf Verkostungen ausgezeichnete Maßstäbe für authentischen Weißwein aus Ribeiro zu setzen.

Sommelière Elisabeth Seidl beschreibt den Terra Minei so:

„Feine Nase nach weißen Blüten. Zunächst recht romantisch. Dann aber macht das Bouquet auf und auf der Zunge geht´s dann auch direkt gerade aus durch bestechendes Neroli. Ansonsten Quitte, Pfirsich. Dann folgt ein zupackendes Schluckgefühl wie bei Gin Tonic: Metallisches, Wacholderiges. Der Nachhall führt aber wieder zum Duft zurück: romantisch. Ein spannungsgeladener Sommerwein, könnte man meinen. Der ist aber durchaus auch im Herbst und im Winter zu genießen.
Passt zu sehr Salzigem wie gegrillten Sardinen, knusprigem Hühnchen und auch einem schönem Schweinebraten mit geschmortem Pfirsich, oder Pute mit Ananas. Eigentlich jedes helle Fleisch mit fruchtigem Twist dürfte sich damit sagenhaft wohlfühlen. Das Food-Pairing ist im Grunde ganz einfach: krass salzig oder vital fruchtig. Kontrastieren oder begleiten, hier wird beides hinhauen.“

Eine Essensbegleitung ist zum Terra Minei jedoch nicht obligatorisch. Er schmeckt bestimmt allen auch solo, die mineralische Weißweine schätzen. Zum Beispiel, wenn Sie sich bei einem ein Glas Muscadet sur Lie manchmal zum Salz ein Quäntchen mehr Frucht wünschen.

PER MAIL ODER SOCIAL NETWORK TEILEN

Zusätzliche Information

Machart / Farbe

Weißwein

Rebsorten

Treixadura

Land

Spanien

Region

Galicien

Klassifizierung

Ribeiro DO

Weingut / Hersteller

Terra Minei

Adresse

Francisco Fernández Sousa, Prado 14, Castrelo de Miño, ES-32430 Ourense

Jahrgang

2020

Alkoholgehalt

12,50%

Füllmenge

75 cl

Hinweis für Allergiker

Enthält Sulfite

Das könnte Ihnen auch gefallen …

  • Legado del Fraile – Albariño von Bodegas Aquitania

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage

    Inhalt: 0,75 Liter

    • Legado del Fraile – Albariño von Bodegas Aquitania
    • Legado del Fraile – Albariño von Bodegas Aquitania

    • Der straffe Griff am Gaumen kommt aber von klar gezeichneten Aromen von Limette und grünem Gras. Und es gibt noch mehr. Eine schöne mineralische, salzige Nase deutet die Nähe zum Atlantik an.

    • 9,20 *
    • inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten Inhalt: 0,75 Liter (12,27 / Liter) Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage
    • Zu den Details