Artikelnummer: 6020865 Weingut: Schlagwörter: , , , , ,

15,00 *

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0,75 Liter (20,00 / Liter)

Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Vor einigen Jahren schon fast verschwunden, haben engagierte Winzerinnen und Winzer, allen voran Isabelle und Matthieu Champart von Mas Champart, der autochthonen Rebsorte Terret im Languedoc wieder zu Geltung verholfen. Nicole und John Bojanowski gehören auch zu denen, welche die Einzigartigkeit und Bedeutung von Terret mit ihren Weinen gerne würdigen.

„Emmenez-Moi au Bout de Terret“ ist eine weiche Wolke. Bittermandel und Stroh in der Nase und ein Bouquet von hellen gelben Früchten,
welches sich auf der Zunge fortsetzt, insbesondere Birne und Honigmelone. Kalkstein und Mandel im Nachhall. Besonders auffallend ist hier die schön eingebettete Säure, spürbar, aber weich und mild. Deshalb kommt einem dieser Wein auch gleich als schmeichelhafter Begleiter zur vegetarischen Küche in den Sinn. Auch gegrillter Fisch und Krustentiere sollten sich gerne von ihm begleiten lassen. Ein schönes Geschenk für Genießer, denen Grüner Veltliner und Sauvignon Blanc zu rassig und säuresteil sind.

Zusätzliche Information

Machart / Farbe

Weißwein

Rebsorten

Terret Gris

Land

Frankreich

Region

Languedoc-Roussillon

Klassifizierung

IGP Hérault Côtes du Brian

Weingut / Hersteller

Clos du Gravillas

Adresse

Le Clos du Gravillas, Nicole et John Bojanowski, FR-34360 Saint Jean de Minervois

Anbau

bio zertifiziert

Bio-Zertifikat von

FR-BIO-01

Jahrgang

2019

Alkoholgehalt

12%

Füllmenge

75 cl

Hinweis für Allergiker

Enthält Sulfite