„6 Richtige“

Wein und Crémant aus dem Elsass

Weinprobe

20.5. und 21.5.2016

Weinberge im Frühjahr bei Andlau und Mittelbergheim im Elsass

Frage: Warum sollte man sich in Deutschland mit seinen vielen hervorragenden Weißweinen für Weine aus dem Elsass interessieren?

Antwort: Weil das Elsass derzeit zu den spannendsten Weinregionen Europas zählt!

Das Elsass ist vielfältig und voller interessanter Kontraste. Da ist Straßburg, die Metropole mit europäischem Parlament, gothischer Kathedrale und Altstadt in direkter Nachbarschaft kleiner Dörfer mit Fachwerkidyll wie aus dem Bilderbuch. Es gibt Glanzlichter kulinarischer Finesse mit einer Vielzahl von Sternerestaurants in einer Landschaft geprägt von bodenständigen Genüssen wie Sauerkraut (Choucroute d’Alsace) und Bier.

Der Weinbau im Elsass fügt sich hervorragend ein, in diese Welt scheinbarer Wiedersprüche und großer Kontraste. Er überrascht mit Vielfalt und Modernität. In den so hübsch mit Geranien dekorierten Fachwerkhäusern leben Winzerinnen und Winzer, die sich heimlich, still und leise mit Hingabe, Fleiß und Können in die Avantgarde europäischer Weinbaugebiete vorgearbeitet haben.

Ganz sicher geholfen hat dabei die große Tradition von eleganten Crémants und von den rebsortenreinen Weißweinen wie Muscat, Gewürztraminer, Pinot Gris und Riesling. Seit jeher waren dies regionale Spezialitäten mit weltweiter Anerkennung. Mit der Modernisierung des Weinbaus im Elsass wird diese verdiente Anerkennung derzeit auf eine breitere Basis gestellt. Die Qualität der Weine aus dem Elsass hat sich in den vergangenen Jahren auf eindrückliche Weise grundsätzlich verbessert.

Die große Tradition, Regionalität gepaart mit modernen Weinbaumethoden, ein tiefes Verständnis von Terroir, biologische und biodynamische Anbaumethoden, Experimentierfreude der Winzerinnen und Winzer – all diese Faktoren zusammen machen das Elsass aktuell zu einer der spannendsten Weinregionen Europas.

Wir haben „6 Richtige“ für Sie aus unserem Sortiment ausgesucht, mit denen wir Ihnen beispielhaft die Reichhaltigkeit, Spannbreite und die herausragende Qualität der Weine aus dem Elsass nahebringen möchten.

Bevorzugen Sie eine gesellige Weinprobe und den Austausch mit anderen Weinfreundinnen und Weinfreunden? Dann freuen wir uns über Ihren Besuch der kommentierten Weinprobe am Freitag um 20:15 Uhr. Bei der Verkostung werden die Weine und Weingüter mit zusätzlichen Informationen vorgestellt.

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und probieren!

Art der Veranstaltung: Weinprobe im Vorbeigehen

Ort: Lenau Weinhandlung, Höhenblick 1, 60431 Frankfurt

Freitag, 20. Mai 2016

Kommentierte Probe: 20:15 h bis 21:15 h

Samstag, 21. Mai 2016

Freies Probieren: 11:00 bis 17:00 h

Wir freuen uns auf Sie!

Per Mail oder Social Network teilen