EU Biosiegel Biowein bzw. Wein aus ökolog. Anbau

Weingut/Winzer(in): Stichworte: , , , , , , , , , Artikelnummer: 602061918

7,90 *

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten Inhalt: 0,75 Liter (10,53 / Liter) Lieferzeit: 2 bis 6 Werktage

Nicht vorrätig

Beschreibung

Auf den Punkt
Der Edelzwicker der Domaine Haegi ist Tradition, modern interpretiert. Der Weißwein ist eine feine, wohlausgewogene Cuvée. Jede der drei Rebsorten (Sylvaner, Riesling und Pinot Blanc) trägt ihre Tugenden zum harmonischen Ganzen bei. Das Ergebnis ist edel und finessenreich im Geschmack und mit zurückhaltender Säure. Sommerwein? Ja, aber nicht nur.

Im Detail
Farblich betrachtet, rangiert der Edelzwicker der Domaine Haegi zwischen vornehmer Blässe und hellem, transparentem Gelb. Der Duft ist eher zurückhaltend, hat aber klare Akzente von frisch gekelterten grünen Trauben und Apfel.
Der Edelzwicker von der Domaine Haegi ist eine harmonische Mischung: Der Riesling sorgt für feine Säure, Fruchtbetonung und das Kernige. Der Sylvaner, von Natur aus wenig säurebetont, bringt das Elegante, Saftige und erdig Mineralische. Der Pinot Blanc wird mit seinen blumigen und buttrigen Akzenten der Verfeinerer unter den Dreien. Alle gemeinsam schaffen Fülle und Dichte in perfekter Harmonie.
Und all das resultiert in einem vollmundigen Geschmack, der als geschmeidig, elegant würzig, mit feiner Mineralität und mit feinfruchtiger Säure beschrieben werden kann. Dezent kommen Zitrusfrüchte und Apfel sowie eine leichte Vanillenote und Nelke zum Tragen. Das Besondere ist die klare Linie einerseits und das Entdecken der unterschiedlichen Facetten andererseits. Der Abgang ist lang und regt alle Geschmackssinne gleichermaßen an.

Was gibt`s zu essen?
Essen kommt gleich! Zunächst kann der Edelzwicker als Aperitif gereicht werden. Oder, ganz besonders lecker: Sie bereiten einen Kir.
Ideale Speisen sind diejenigen, die leicht und nicht zu würzig sind, also beispielsweise Fisch, Geflügel, Kalb. Natürlich, um im Elsass zu bleiben, passen hervorragend Rohkostteller, Terrinen, Pasteten, eine nicht zu deftige Tourte sowie Flammkuchen.

PER MAIL ODER SOCIAL NETWORK TEILEN

Zusätzliche Information

Machart / Farbe

Weißwein

Rebsorten

Muscat, Weißburgunder / Pinot Blanc

Land

Frankreich

Region

Elsass/Alsace

Klassifizierung

Alsace AOC

Weingut / Hersteller

Domaine Haegi

Adresse

Daniel Haegi, F-67140 Mittelbergheim

Anbau

bio zertifiziert

Bio-Zertifikat von

FR-BIO-01

Jahrgang

2018

Alkoholgehalt

12,50%

Füllmenge

75 cl

Hinweis für Allergiker

Enthält Sulfite