Bereit für die Festtage …

Schaumwein des Jahres 2015
Riesling Sekt Jour Fixe 2011

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat in ihrer Rubrik „Essen & Trinken“ ihre Lieblinge des Jahres 2015 unter den Köchen und Winzern benannt. Zu unserer großen Freude geht die Krone für den Schaumwein des Jahres an den Riesling Sekt Jour Fixe 2011 des Weinguts Immich Batterieberg an der Mosel. Den Link zum Artikel von Jürgen Dollase und Stuart Pigott finden Sie hier .

Das freut uns sehr für Gernot Kollmann und seine Mannschaft bei Immich Batterieberg, die wirklich grandiose Weine auf die Flasche bringen. Für alle unsere Kunden, die den tollen Sekt noch nicht probiert haben und für die, welche ihn gerne wieder probieren möchten: Kommen Sie zu unserer Weinprobe im Vorbeigehen am 11. und 12. Dezember. Wir lassen es für Sie prickeln und der „Jour Fixe“ ist auch dabei.

Die besten Geschäfte in Frankfurt
Auszeichnung in Frankfurt kauft ein 2016

Die Redaktion des Journal Frankfurt hat auch dieses Jahr wieder die besten Geschäfte Frankfurts für ihren Führer „Frankfurt kauft ein 2016“ ausgewählt. Und – die Lenau Weinhandlung ist wieder mit dabei. Wir können also voller Stolz sagen, dass wir auch dieses Jahr wieder zu Frankfurts Top Ten Weinhandlungen gehören.

Neu eingetroffen

Passend zur Jahreszeit und rechtzeitig vor der traditionellen Schaumweinprobeam 11. und 12. Dezember erreichten uns die aktuellen Ausgaben der fruchtig-frischen und so lecker belebenden Champagner von Gratiot Gérard. Somit sind wir auch bei unserer „Hausmarke“ wieder lieferfähig.

Die Liebhaber feiner und eleganter Médoc finden bei uns jetzt die Weine von Château Paloumey, Château Mille Roses und Château Caronne St Gemme. Und das Beste dabei ist der Jahrgang.  2010 gilt bereits jetzt für Bordeauxweine als einer der hervorragendsten der letzten Jahrzehnte.

Auch bei den süßen Verführern haben wir unser Lager für Sie mit ausgesuchten Köstlichkeiten aufgestockt: Eine Riesling Auslese 2006 aus dem Ürziger Würzgarten vom Weingut Erbes ist der einheimische Beitrag. Aus der Toskana, von Borgo Scopeto kommt der Vinsanto del Chianti Classico 2007.

Und sonst noch?

Andrea Oberto vom Weingut Erbaluna la Morra hat für Sie aus dem Piemont seinen Dolcetto d’Alba zu uns auf die Reise geschickt. Jetzt bereichert dieser ebenso würzige wie harmonische Rotwein unsere Italien-Abteilung.

Deborah und Peter Core von Mas Gabriel zeigen mit dem Clos des Lièvres 2012 wieder einmal wie animierend ein moderner und vom Syrah geprägter Languedoc-Wein ausfallen sollte. Guter Stoff für die Winterabende. Der Wein lässt einen fühlen, als säße man vor einem knisternden Kamin.

Gewürztraminer DEMOISELLE 2014Jean-Pierre Rietsch zeigt wieder einmal, wie es richtig geht. Sein Gewürztraminer „DEMOISELLE“, eine Cuvée zur Hälfte traditionell und zur Hälfte maischevergoren, besitzt die besten Tugenden aus beiden Welten: Generöse Frucht und Aromatik (exotische Früchte, Rosenblätter) aus der Welt der klassischen Weißweinbereitung und die einzigartig lebendige Würze eines maischevergorenen Weißweins. Den müssen Sie probieren! Geht nicht nur zur Weihnachtsgans.

Per Mail oder Social Network teilen